„Grüne Logistik“

in effizienten Einzelschritten

Durch verbesserte Organisation der Tourenplanung, Fahrerschulungen zum wirtschaftlichen Fahren und die Anschaffung von teilbaren Chassis und modernen Zugmaschinen (Euro 6) leistet die CM Logistik Gruppe einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Zudem ist die CM Logistik Gruppe eines der ersten papierlosen Logistik-Unternehmen und hat bei seinem Büroneubau darauf geachtet, dass das Gebäude mit der neuesten Energietechnik autark betrieben werden kann. Hierzu wurden u. a. eine Solaranlage und eine Luftwärmepumpe verbaut. Denn die CM Logistik Gruppe versteht „Grüne Logistik“ als umfassenden Auftrag für eine saubere Zukunft!

CM Transport & Logistik

Ihre Vorteile im Überblick
  • Unternehmen der „Grünen Logistik“
  • Fahrerschulungen zum wirtschaftlichen Fahren
  • Anschaffung sparsamer Zugmaschinen und teilbarer Chassis
  • Effiziente Tourenplanung durch Digitalisierung
  • Autarke Energieversorgung im Gebäude mit Solaranlage und Wärmepumpe
  • Papierloses Unternehmen

Teilbare Chassis

Der Umwelt zu Liebe

Unsere teilbaren Chassis sind eine gute Alternative zu normalen Containerchassis. Denn sie können mit zwei 20-Fuß-Containern beladen werden, die ohne Umsetzen getrennt beladen und entladen werden können. Durch diese Flexibilität werden weniger Umwege gefahren und somit die Emissionen reduziert. Darüber hinaus gelangen die Einzellieferungen viel schneller an ihr Ziel. Ein wichtiger Baustein der „Grünen Logistik“!